09001 / 21 72 21
  • So funktioniert's
  • Thema Schwerhörigkeit
  • Initiatoren
  • Presse

Datenschutz

Uns ist die Wahrung Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ein wichtiges Anliegen.

Personenbezogen werden bei einem Anruf nur Alter und Geschlecht gespeichert. Es werden aber auch Datum, Uhrzeit, Sprachverständlichkeitsschwelle und der Testverlauf gespeichert. Die Telekom speichert Datum, Uhrzeit und die um drei Ziffern verkürzte Version der Telefonnummer des Anrufers. Nur die HörTech gGmbH kann auf die gespeicherten Daten zugreifen. Die Daten werden zur statistischen Auswertung benutzt. Anrufstatistiken können auf der Internetseite veröffentlicht werden oder zu wissenschaftlichen Zwecken von der HörTech gGmbH verwertet werden.

* Der Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 0,99 € pro Anruf. Die HörTech gGmbH darf als gemeinnützige GmbH weder Verluste noch Gewinne machen. Bei einer Gebühr von einem Euro und einer durchschnittlichen Verwendung ist der Test kostendeckend. Sollten Überschüsse entstehen, werden diese in Forschung, Prävention und Qualitätssicherung investiert.